Search

IN THE NEWS - VIRIDAD: Die digitale Nachhaltigkeits-Plattform für EU-Taxonomie startet

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20220317_OTS0041


„Unser Ziel ist es, standardisierte Lösungen sowie Expert:innenwissen in einer Plattform zu vereinen und bei individuellen Fragestellungen unseren Experten:innenpool mit den Unternehmen zu verbinden, um so rasch und effizient die Herausforderungen der EU-Taxonomie zu meistern. Die Aufgabe unserer Plattform liegt darin, eine möglichst einfache und intuitive Lösung bereitzustellen, die alle relevanten Wirtschaftstätigkeiten abdeckt und mit der EU-Taxonomie konform ist“, erklärt Dr. Klemens Marx, Geschäftsführer von VIRIDAD.


„Mit der Gründung von VIRIDAD haben wir, gemeinsam mit unseren Partnern eine Expert:innen-Plattform geschaffen, die mit ihren digitalen Lösungen und Beratungsdienstleistungen die erfolgreiche Umsetzung der EU-Taxonomie unterstützen soll. Die Aufgabe liegt darin, spezifisches Know-how aus diversen Branchen und zu Technologien für ein klimafittes Wirtschaften zu bündeln und auf der Plattform zur Verfügung zu stellen. Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit, in der unsere Expert:innen ihr breit gefächertes Know-how im Bereich der Energietechnologien in die Plattform einbringen werden“, so Dr. Wolfgang Hribernik, Head of Center for Energy, AIT Austrian Institute of Technology.


Über VIRIDAD

Die digitale Plattform VIRIDAD ist ein Service, der standardisierte Prozesse und Expert:innenwissen in einer Plattform bündelt und so das gesamte Spektrum der EU-Taxonomie abdeckt. Die Plattform umfasst alle relevanten Anwendungsfelder und technische Expert:innen sämtlicher Bereiche stehen in einem Pool für Anfragen zur Verfügung. Um Teil der Plattform zu werden, durchlaufen diese Expert:innen einen Qualifizierungsprozess, der die hohe Qualität der Dienstleistungen sicherstellt. VIRIDAD verfolgt das Ziel, die grüne Transformation voranzutreiben, indem die Nachhaltigkeit durch Offenlegung in der europäischen Wirtschaft gefördert und der Finanzsektor auf nachhaltige Geschäftsabläufe umgestellt wird. Gründungsmitglieder von VIRIDAD sind die OMNIA GmbH, AIT Austrian Institute of Technology, Lutz Landwehr, Stefan Seipl und Matthias Schmuderer.



24 views